Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Dornbirn. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dornbirn!

Sie wollen aktiv dazu beitragen, unsere Stadt noch lebenswerter zu machen? Mit „Schau auf Dornbirn“ steht Ihnen ein innovativer Online-Dienst zur Verfügung.

Schnell und einfach können Sie hier Ihr Anliegen an die richtige Stelle im Rathaus Dornbirn weiterleiten. Kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich um Ihre Anregung kümmern und Ihre Anfrage beantworten.

Die Stadt liegt Ihnen am Herzen – uns auch. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!

Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann
Zurück zur Startseite

Sandburgen Bauverbot im Waldbad Enz

Meldungsnummer 220/2019
Erstellt am 28.07.2019 um 12:30 Uhr
Kategorie Familienfreundlichkeit
Standort Gütlestraße 16
6850 Dornbirn
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 20.08.2019
Dauer 22 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Guten Tag,

leider mussten wir mit großem Bedauern feststellen, dass im Waldbad Enz die Wasserentnahmestelle beim großen Sandkasten außer Betrieb genommen wurde. Laut Badmitarbeiter wird im Sandkasten zu viel mit dem Wasser gespielt. Das bauen von Burgen, Burgraben, Staudämmen und Flussläufen war zu viel zu dem Guten und aus diesem Grund wurde das Wasser abgedreht.
Wir und sicher viele andere Eltern finden es sehr schrecklich und mehr als bedenklich, wenn an den heißesten Tagen im Jahr den Kindern das spielen mit dem Wasser genommen wird. Der Sandkasten ist nun in einen staubtrockenen unbespielbaren Platz verwandelt worden.

Mit freundlichen Grüßen

fau
KOMMENTARE
Dornbirn
Dornbirn
Kommentar erstellt am: 20.08.2019 um 08:22 Uhr
Titel: AW: Sandburgen Bauverbot im Waldbad Enz
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Guten Morgen,

es gab kurzfristig hinsichtlich laufender Instandhaltung Probleme vor Ort - für den Ausfall möchten wir uns entschuldigen.
Der Wasserhahn ist bereits wieder in Betrieb.

Mit freundlichen Grüßen

Johannes Gunz
Amt der Stadt Dornbirn
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN