Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Dornbirn. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dornbirn!

Sie wollen aktiv dazu beitragen, unsere Stadt noch lebenswerter zu machen? Mit „Schau auf Dornbirn“ steht Ihnen ein innovativer Online-Dienst zur Verfügung.

Schnell und einfach können Sie hier Ihr Anliegen an die richtige Stelle im Rathaus Dornbirn weiterleiten. Kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich um Ihre Anregung kümmern und Ihre Anfrage beantworten.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass keine anonymisierte Meldungen angenommen werden.

Die Stadt liegt Ihnen am Herzen – uns auch. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!

Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann
Zurück zur Startseite

50% Versehrtenparkplatz eliminiert

Meldungsnummer 622/2022
Erstellt am 16.09.2022 um 10:30 Uhr
Kategorie Lob und Anregungen
Standort Rathausplatz
6850 Stadt Dornbirn
Status Erledigt
Kommentare 5 Kommentare
Erledigt am 30.09.2022
Dauer 14 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Bravo, Stadtverantwortliche in Dornbirn. Auf die Versehrten pfeift ihr ja nur noch, wie sonst könnte man erklären, dass Ecke Marktstraße/Realschulgasse aus zwei Versehrtenparkplätze einer wird und dafür Fahrradständer mit Dach.

Den Fahrradständer hätte man auch Richtung Fußgeherzone erstellen können und den körperlich beeinträchtigten Menschen ihren 2. Parkplatz lassen.

Schämt ihr euch nicht ob solcher gedankenlosen Aktionen?
KOMMENTARE
Profilbild
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 16.09.2022 um 10:34 Uhr
Titel: AW: 50% Versehrtenparkplatz eliminiert
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

hier hätte man anschließen können mit dem Fahrradabstellplatt
 
Profilbild
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 27.09.2022 um 12:38 Uhr
Titel: AW: 50% Versehrtenparkplatz eliminiert
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Dafür haben Versehrte, die sich kein Auto leisten können, jetzt mehr Platz und einen sicheren Unterstand für ihre Fahrzeuge.
 
Profilbild
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 29.09.2022 um 07:03 Uhr
Titel: AW: 50% Versehrtenparkplatz eliminiert
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hier geht es um Gehbehinderung und genau diese Menschen benötigen ein Fahrzeug bzw. müssen gefahren werden. Dafür sind Behindertenparkplätze.
 
Profilbild
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 29.09.2022 um 07:06 Uhr
Titel: AW: 50% Versehrtenparkplatz eliminiert
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Und wie schon erlebt reagiert die Stadt nicht. Schon seit einem Jahr ist das mit der Stadtgarage offen, hier müsste nur überall der Euroschlüssel montiert werden, interessiert aber anscheinend niemanden
 
Dornbirn
Dornbirn
Kommentar erstellt am: 30.09.2022 um 11:12 Uhr
Titel: AW: 50% Versehrtenparkplatz eliminiert
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Guten Tag,

danke für Ihren Hinweis. Gerne habe ich mich diesbezüglich in der Abteilung Stadt- und Verkehrsplanung bei Herrn Dipl.-Ing. Burtscher erkundigt. Ich kann Ihnen mitteilen, dass unmittelbar südlich Ersatzparkplätze für den genannten Versehrtenparkplatz geschaffen werden.

Mit freundlichen Grüßen

Johannes Gunz
Amt der Stadt Dornbirn
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN