Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Dornbirn. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dornbirn!

Sie wollen aktiv dazu beitragen, unsere Stadt noch lebenswerter zu machen? Mit „Schau auf Dornbirn“ steht Ihnen ein innovativer Online-Dienst zur Verfügung.

Schnell und einfach können Sie hier Ihr Anliegen an die richtige Stelle im Rathaus Dornbirn weiterleiten. Kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich um Ihre Anregung kümmern und Ihre Anfrage beantworten.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass keine anonymisierte Meldungen angenommen werden.

Die Stadt liegt Ihnen am Herzen – uns auch. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!

Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann
Zurück zur Startseite

Kein Gehsteig

Meldungsnummer 336/2021
Erstellt am 11.07.2021 um 14:41 Uhr
Kategorie Lob und Anregungen
Standort Haldengasse
6850 Stadt Dornbirn
Status Erledigt
Kommentare 5 Kommentare
Erledigt am 15.07.2021
Dauer 4 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Leider gibt es vom Parkplatz Anfang der Haldengasse keinen Fußgängerweg/Gehsteig in Richtung Hintere Achmühlerstraße ( führt z.B. Richtung Karren, Bürgle, Enz). Somit muss entweder auf der Straße oder über das private Grundstück gegenüber gelaufen werden! Auf dem privaten Grundstück befinden sich zwei Garagen, hier kann es auch mal gefährlich werden, ganz abgesehen davon, wenn man der Straße entlang laufen muss! Hier bleiben auch zwei Stadtbusse stehen, das heißt, es sind wirklich viele Fußgänger unterwegs.
KOMMENTARE
Profilbild
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 11.07.2021 um 14:45 Uhr
Titel: AW: Kein Gehsteig
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Beispiel, diese Familie musste gerade der Straße entlang laufen und überquert diese dann zusätzlich im Kreuzungsbereich, weil kein Gehweg/Zebrastreifen vorhaden ist!
 
Dornbirn
Dornbirn
Kommentar erstellt am: 14.07.2021 um 09:15 Uhr
Titel: AW: Kein Gehsteig
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Guten Morgen,

vielen Dank für den Hinweis. Gerne klären wir dies intern ab und melden uns wieder.

Mit freundlichen Grüßen

Johannes Gunz
Amt der Stadt Dornbirn
 
Dornbirn
Dornbirn
Kommentar erstellt am: 15.07.2021 um 17:41 Uhr
Titel: AW: Kein Gehsteig
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Guten Tag,

gerne kann ich Ihnen folgende Rückmeldung der Abteilung Tiefbau weiterleiten:
In der Haldengasse gibt es nur westseitig einen Gehsteig, der vor dem „Lindenplatz“ endet. Will man weiter Richtung Karrenseilbahntalstation, Enz oder Bürgle muss man von dort immer die Haldengasse queren und das kurze Stück auf der dort übersichtlichen Fahrbahn gehen. Eine Fortführung des Gehsteiges auf der Ostseite war bis dato nicht möglich, da die dafür benötigten Grundflächen im Privateigentum sind.

Das Verkehrsaufkommen auf der Haldengasse ist mit ca. 1.800 DTV relativ gering und lässt in dieser 30 km/h Zone ein gefahrloses Queren oder kurzes Längsgehen bei erhöhter Aufmerksamkeit zu. Unfälle sind in diesem Bereich jedenfalls bisher keine bekanntgeworden.

Mit freundlichen Grüßen

Johannes Gunz
Amt der Stadt Dornbirn
 
Profilbild
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 15.07.2021 um 18:07 Uhr
Titel: AW: Kein Gehsteig
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Guten Tag, Unfälle sind nicht gemeldet, da die Personen das !Privatgrundstück! benutzen um Richtung Enz/Karren zu gelangen!

Selten fährt hier ein Auto 30km/h, zusätlich fahren zwei Busse!

Der Parkplatz wurde neu angelegt, hierbei müsste doch ein gefahrloses überqueren für Fußgänger miteingeplant werden! Für massig Grünfläche um den Lindenbaum ist gesorgt, für genug Sicherheit nicht! Man könnte locker den Gehweig weiterführen und dadurch ein Stück Grünfläche opfern.

Sollten Sie an dieser Situation nichts ändern bitte ich Sie um Info, wie wir unser Grundstück gegen Betreten der Personen (täglich mind. 100), ohne Kosten, schützen können (wir möchten für Unfälle auf dem Grundstück nicht haften)
 
Dornbirn
Dornbirn
Kommentar erstellt am: 16.07.2021 um 09:32 Uhr
Titel: AW: Kein Gehsteig
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Guten Morgen,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Für eine qualifizierte Antwort bitte ich Sie direkt mit der Fachabteilung Kontakt aufzunehmen. Kontaktperson: DI Hermann Wirth, Tel.: +43 5572 306 5300.

Mit freundlichen Grüßen

Johannes Gunz
Amt der Stadt Dornbirn
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN