Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Dornbirn. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dornbirn!

Sie wollen aktiv dazu beitragen, unsere Stadt noch lebenswerter zu machen? Mit „Schau auf Dornbirn“ steht Ihnen ein innovativer Online-Dienst zur Verfügung.

Schnell und einfach können Sie hier Ihr Anliegen an die richtige Stelle im Rathaus Dornbirn weiterleiten. Kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich um Ihre Anregung kümmern und Ihre Anfrage beantworten.

Die Stadt liegt Ihnen am Herzen – uns auch. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!

Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann
Zurück zur Startseite

Un tere Schmelzhütterstraße - die vergessene Straße

Meldungsnummer 93/2020
Erstellt am 06.03.2020 um 09:27 Uhr
Kategorie Lob und Anregungen
Standort Schmelzhütterstraße
6850 Dornbirn
Status Angenommen
Kommentare 3 Kommentare
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Schon seit Jahren befindet sich die untere Schmelzhütterstraße in einem desolaten Zustand. Neben Fahrbahnschäden, die immer wieder notdürftig geflickt werden sind einige Punkte nicht mehr zeitgemäß. Die Straße hat keine Leitlinien, kein Fahrradstreifen und keinen Gehsteig. Der als Ersatz dienende Achdamm ist kein Ersatz für einen ordentlichen Gehsteig, da der Zustand oft schlecht ist, keine ausreichende Beleuchtung aufweist und als Hotspot ins Naherholungsgebiet Achauen mit Fußgängern, Jogger, Mütter mit Kinderwagen, Hundemeile, Radfahrer (weil die Straße zu gefährlich ist) total ungeeignet ist. Wenn man mit dem Argument kommt, daß die Generalsanierung zu teuer ist, dann kann ich nur sagen, arme Stadt. Einige Straßen die in viel besserem Zustand waren hat man in der letzten Zeit tiptop saniert. Einfach unverständlich, was sich die Stadt hier leistet.
KOMMENTARE
Profilbild
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 06.03.2020 um 16:57 Uhr
Titel: AW: Un tere Schmelzhütterstraße - die vergessene Straße
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Ja die Straße ist wirklich in einem traurigen Zustand, ich wäre hier für einen breiten Radweg auf der Dammseite mit Rampe direkt von der neuen Fuß/Radbrücke denn wer in Richtung Furt möchte hat mit der aktuellen Rampe, dem Kreuzungsbereich, Zebrastreifen und Kanaldeckel im Kurvenradius absolut keine Freude... Breit genug wäre die Straße für so etwas.
Derzeit bleibt nur das "rechtswidrige" Befahren des Dammwegs mit dem Rad, aber immerhin ist da nun neues Kies aufgebracht worden und die Schlammschlacht hat ein Ende gefunden
 
Profilbild
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 11.03.2020 um 14:45 Uhr
Titel: AW: Un tere Schmelzhütterstraße - die vergessene Straße
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Beiden Beiträgen kann ich nur voll zustimmen!
 
Dornbirn
Dornbirn
Kommentar erstellt am: 16.03.2020 um 16:14 Uhr
Titel: AW: Un tere Schmelzhütterstraße - die vergessene Straße
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Guten Tag!

Vielen Dank für die Mitteilung. Ihr Anliegen wurde an die zuständige Abteilung weitergeleitet.

Mit freundlichen Grüßen
Stephanie Fink
Amt der Stadt Dornbirn
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN