Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Dornbirn. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dornbirn!

Sie wollen aktiv dazu beitragen, unsere Stadt noch lebenswerter zu machen? Mit „Schau auf Dornbirn“ steht Ihnen ein innovativer Online-Dienst zur Verfügung.

Schnell und einfach können Sie hier Ihr Anliegen an die richtige Stelle im Rathaus Dornbirn weiterleiten. Kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich um Ihre Anregung kümmern und Ihre Anfrage beantworten.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass keine anonymisierte Meldungen angenommen werden.

Die Stadt liegt Ihnen am Herzen – uns auch. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!

Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann
Zurück zur Startseite

Saisonkarte Waldbad

Meldungsnummer 265/2021
Erstellt am 04.06.2021 um 21:58 Uhr
Kategorie Sonstiges
Standort Dammstraße
6850 Stadt Dornbirn
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 10.06.2021
Dauer 5 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Ich habe eine Familien Saisonkarte fürs Waldbad gekauft. Blöderweise erkundigte ich mich erst am Schluss danach, wie sie die 3G am Eingang kontrollieren bei denjenigen, die eine Saisonkarte haben. Bisher konnte man an der Menschenschlange vorbei und durch einen Scanner direkt hinein, wenn man eine Saisonkarte hatte.
Leider....alle müssen gleichermaßen anstehen...das bedeutet, wie stehen 2Erw+3Kinder in Zukunft mit allen an, die halt den Eintritt noch bezahlen müssen. Ein Scanner für Geimpfte, Getestete kommt ganz sicher nicht, sagt die Dame. Also grüner Pass hin oder her, in unserem Dornbirn sind wie dafür nicht gerüstet. Somit bilden sich Menschenschlangen genau dort, wo man es ja auf keinen Fall will.

Es kann echt nicht sein, dass da jetzt alle anstehen müssen????

An der Ach oder am See trifft sich nun alles, was nicht testet. Oder nicht anstehen will. Oder keine Maske tragen will... Super! Wo ist da die Fairness? Ins Schwimmbad nur mit Test, an der Ach egal. Dabei sitzt man dort oft viel enger zusammen, weil die Plätze, wo man schön sitzen kann, viel weniger oft gegeben sind.

Also gerne wird somit für die zahlende Bevölkerung ein 3G Scanner (oder wie auch immer das heißt) fürs Waldbad beantragt, damit man mit Saisonkarte die gleichen 'Vorteile' zum gleichen Preis hat, wie bisher. Es ist ja auch nicht billiger geworden oder sonst ein anderer Vorteil... Ansonsten kommen die ganzen Familien zusätzlich an Ach und See, die sonst ins Schwimmbad gehen. Ob das alles wollen? (...). Danke fürs Verständnis.
KOMMENTARE
Profilbild
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 07.06.2021 um 15:21 Uhr
Titel: AW: Saisonkarte Waldbad
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Da könnte man doch gut einen "Ferialer" anstellen, der die 3G kontrolliert.
 
Dornbirn
Dornbirn
Kommentar erstellt am: 10.06.2021 um 09:36 Uhr
Titel: AW: Saisonkarte Waldbad
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Guten Morgen,

danke für Ihre Nachricht. Sollte ein stärkerer Andrang an der Kassa sein, so ist vorgesehen, dass ein zusätzlicher Mitarbeiter unterstützend mitwirkt und den 3-G-Check für alle durchführt, die bereits eine gültige Karte haben. So sollte es zu keinen langen Wartezeiten kommen.

Mit freundlichen Grüßen

Johannes Gunz
Amt der Stadt Dornbirn
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN