Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Dornbirn. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dornbirn!

Sie wollen aktiv dazu beitragen, unsere Stadt noch lebenswerter zu machen? Mit „Schau auf Dornbirn“ steht Ihnen ein innovativer Online-Dienst zur Verfügung.

Schnell und einfach können Sie hier Ihr Anliegen an die richtige Stelle im Rathaus Dornbirn weiterleiten. Kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich um Ihre Anregung kümmern und Ihre Anfrage beantworten.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass keine anonymisierte Meldungen angenommen werden.

Die Stadt liegt Ihnen am Herzen – uns auch. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!

Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann
Zurück zur Startseite

Bödele Bus

Meldungsnummer 637/2021
Erstellt am 08.12.2021 um 16:28 Uhr
Kategorie Stadtbus
Standort Bödelestraße
6850 Gemeinde Schwarzenberg
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 16.12.2021
Dauer 7 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

S.g. Mitarbeiter der Stadt Dornbirn

Leider haben wir heute keine guten Erfahrungen mit dem Bödele Bus 38 gemacht. Der Bus war komplett überfüllt. Der bemühte Busfahrer forderte einen Verstärker-Bus an, der andere Busfahrer sagt aber wegen Schneefall ab, was uns unverständlich ist.

Der Bus war so voll weil an einem Feiertag bei laufendem Skibetrieb ein Bus die Stunden zu wenig ist.

Wenn man das Autoverkehrschaos am Bödele reduzieren will braucht es gut funktionierende Alternativen. Sprich mindestens einen 30 Minuten Takt mit Verstärker-Bussen.

Wenn nicht sogar an Spitzentagen einen 15 Minuten Takt.

Ich denke Sie als Stadtvertreter sollten mit der Vmobil in Verhandlungen treten.

MfG
M.M.
KOMMENTARE
Dornbirn
Dornbirn
Kommentar erstellt am: 16.12.2021 um 09:24 Uhr
Titel: AW: Bödele Bus
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo,
Wir bedauern, dass es zu dieser unangenehmen Situation gekommen ist. Zum einen wurde aufgrund des schlechten Wetters kein Verstärkerbus am Bahnhof Dornbirn bereitgestellt und zum anderen wurde der Winterfahrplan Bödele mit dem 30min Takt erst mit Fahrplanwechsel am 12. Dezember aktiv.
Gerne nehmen wir Ihre Anregung auf und werden das in der Fahrplan-Besprechung mit der Regio Bregenzerwald thematisieren.

Michael Stabodin
Geschäftsfühung
Stadtbus Dornbirn

 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN