Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Dornbirn. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dornbirn!

Sie wollen aktiv dazu beitragen, unsere Stadt noch lebenswerter zu machen? Mit „Schau auf Dornbirn“ steht Ihnen ein innovativer Online-Dienst zur Verfügung.

Schnell und einfach können Sie hier Ihr Anliegen an die richtige Stelle im Rathaus Dornbirn weiterleiten. Kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich um Ihre Anregung kümmern und Ihre Anfrage beantworten.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass keine anonymisierte Meldungen angenommen werden.

Die Stadt liegt Ihnen am Herzen – uns auch. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!

Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann
Zurück zur Startseite

Optische Gestaltung Müllsammelplatz Kehlegg

Meldungsnummer 331/2022
Erstellt am 12.06.2022 um 20:14 Uhr
Kategorie Umwelt
Standort Rathausplatz
6850 Stadt Dornbirn
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 13.06.2022
Dauer 13 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Eine ansprechende optische Gestaltung von Abfallsammelstellen ist eine Grundvoraussetzung für das Ortsbild in Kehlegg. Dies ist im Moment nicht gegeben, da die Mülltonnen schief, schräg ungesichert und ziemlich unansehnlich auf einem Parkplatz stehen! Eine Barrierefreie, trittfeste Ausführung, um die Rutschgefahr gering zu halten sowie ein Boden in festem Material z. B. Beton, Asphalt oder Betonplatten wären notwendig!
Zudem fragwürdig ist, warum immer noch Papiertonnen seitens der Stadt zur Verfügung gestellt werden? Es hat vor einigen Jahren jeder Haushalt eine eigene Papiertonne oder Säcke erhalten um den Papiermüll im eigenen Haushalt zu sammeln!
KOMMENTARE
Dornbirn
Dornbirn
Kommentar erstellt am: 13.06.2022 um 10:00 Uhr
Titel: AW: Optische Gestaltung Müllsammelplatz Kehlegg
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Guten Tag!
Wie bereits telefonisch besprochen, sind in den Bergparzellen die angesprochenen Papierbehälter dem Kindergarten/Schule zugeordnet. Haushalte in den Berggebieten, die keine Papierbehälter haben, können diese "Kindergartenbehälter" mit nutzen.
Die Beschaffenheit des Standplatzes ist nicht gut. Wir bemühen uns gemeinsam mit der Straßenmeisterei um eine Verbesserung.

Mit freundlichen Grüßen
Amt der Stadt Dornbirn
DI Martin Machnik
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN