Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Dornbirn. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dornbirn!

Sie wollen aktiv dazu beitragen, unsere Stadt noch lebenswerter zu machen? Mit „Schau auf Dornbirn“ steht Ihnen ein innovativer Online-Dienst zur Verfügung.

Schnell und einfach können Sie hier Ihr konkretes Anliegen an die richtige Stelle im Rathaus Dornbirn weiterleiten. Kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich um Ihre Anregung kümmern und Ihre Anfrage beantworten. Sollten Sie allgemeine Fragen bzw. Vorschläge zur Stadt- und Verkehrsplanung bzw. städtischen Projekten haben, stehen Ihnen gerne die Fachabteilungen zur Verfügung.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass keine Meldungen mit inkorrekten Benutzerdaten bearbeitet werden.

Die Stadt liegt Ihnen am Herzen – uns auch. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!

Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann
Zurück zur Startseite

Gefährliche Ausfahrt+ Raserproblem

Meldungsnummer 591/2023
Erstellt am 24.09.2023 um 07:38 Uhr
Kategorie Verkehrssicherheit
Standort Im Porst
6850 Stadt Dornbirn
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 25.09.2023
Dauer 23 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Jedes" Hinausfahren" bei uns in der Kurve ist eine "Herausforderung!!! Kaum jemand fährt die vorgeschriebenen 30km/h.!!!!???
Da kaum jemand stehen bleibt in dieser egoistischen Zeit nicht mal Fahrradfahrer, sondern uns noch seitlich überholt muss was geschehen.
Es gab schon einen Unfall gottlob ohne Verletzung u trotzdem geschieht nichts. Die Raserei wurde auch schon der Polizei gemolden- mit der Bitte um Geschwindigkeitsmessung.- nichts geschah!!!
Bei unserer Einfahrt gibts einen Lichtmast bei dem z.B. eine blinkende Tafel angebracht werden könnte ( Achtung Ausfahrt).
Teilweise wird uns noch von den netten Leuten der " Vogel" gezeigt beim in Zeitlupe hinausfahren...unglaublich.
Bitte inständig um eine Lösung- danke

KOMMENTARE
Profilbild
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 24.09.2023 um 15:43 Uhr
Titel: AW: Gefährliche Ausfahrt+ Raserproblem
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Ich habe der Stadt (Polizei) auch schon mehrfach geschrieben, dass sich in der Sandgasse keiner an die 30km/h hält. Ein Zebrastreifen für die Kinder. Der Verkehr nimmt ständig zu:
 
Dornbirn
Dornbirn
Kommentar erstellt am: 25.09.2023 um 07:21 Uhr
Titel: AW: Gefährliche Ausfahrt+ Raserproblem
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau J.,
sehr geehrte Frau K.,

Ihr(e) Anliegen wurden nach Ihren Meldungen in der Vergangenheit bereits geprüft.

Bei der beengten, im spitzen Winkel zur Sandgasse zulaufenden sowie durch beiderseitige Einfriedungen nur schlecht einsehbaren privaten Ein-/Ausfahrt, handelt es sich um eine Problemstelle, die nur durch langsames Vortasten bewältigt werden kann.

Bei den in den Vergangenheit durchgeführten Messungen wurden keine signifikanten Übertretungen festgestellt. Ich kann Ihnen jedoch versichern, dass die Situation weiter beobachtet wird und weitere Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Gisinger
Amt der Stadt Dornbirn
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN