Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Dornbirn. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dornbirn!

Sie wollen aktiv dazu beitragen, unsere Stadt noch lebenswerter zu machen? Mit „Schau auf Dornbirn“ steht Ihnen ein innovativer Online-Dienst zur Verfügung.

Schnell und einfach können Sie hier Ihr Anliegen an die richtige Stelle im Rathaus Dornbirn weiterleiten. Kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich um Ihre Anregung kümmern und Ihre Anfrage beantworten.

Die Stadt liegt Ihnen am Herzen – uns auch. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!

Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann
Zurück zur Startseite

Zumutung Wichnerstrasse

Verfasst von Alexander Vogl
Meldungsnummer 143/2015
Erstellt am 20.08.2015 um 17:59 Uhr
Kategorie Sonstiges
Standort Wichnerstrasse 75
6850
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 16.10.2015
Dauer 56 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Es ist ja gut und recht das die Wichnerstraße saniert wird. Nur durch die Sperre des vorderen Teils der Wichnerstraße wir der Lkw Verkehr auf den hinteren Teil der Wichnerstraße umgeleitet. Das wäre auch noch nicht das Problem wenn die Fahrbahn hier nicht in absolut katastrophalem Zustand wäre! Wir mussten heute ein Pannendreieck in einem Schlagloch vor unserem Haus aufstellen. Weil die Erschütterungen die durch die schwer beladenen Lkw die durch das Schlagloch brettern nicht mehr auszuhalten sind! Dazu habe ich zwei Anliegen: Was kann unternommen werden, dass wir keine Angst mehr haben müssen das uns wegen den Erschütterungen das Dach auf den Kopf fällt? Wird der hintere Teil der Wichnerstraße auch saniert, oder beschränkt sich die Sanierung wieder mal nur auf den, von der Rohrbachstraße, einsehbaren Bereich? Meine Erwartung ist, dass uns auf unser Anliegen geholfen wird. Der beschriebene Bereich ist direkt vor Hausnummer 75.
KOMMENTARE
Ralf Hämmerle
Ralf Hämmerle
Kommentar erstellt am: 16.10.2015 um 14:04 Uhr
Titel: AW: Zumutung Wichnerstrasse
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Her Vogel.

Die Bauarbeiten sollten in der kommenden Woche beginnen.
Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier: https://www.dornbirn.at/im-rathaus/aktuell/detailansicht/news/detail/News/wichnerstrasse-erneuerung-der-kanalisation/

Mit freundlichen Grüßen
Ralf Hämmerle
Amt der Stadt Dornbirn
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
 
MELDE DICH HIER AN