Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Dornbirn. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dornbirn!

Sie wollen aktiv dazu beitragen, unsere Stadt noch lebenswerter zu machen? Mit „Schau auf Dornbirn“ steht Ihnen ein innovativer Online-Dienst zur Verfügung.

Schnell und einfach können Sie hier Ihr Anliegen an die richtige Stelle im Rathaus Dornbirn weiterleiten. Kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich um Ihre Anregung kümmern und Ihre Anfrage beantworten.

Die Stadt liegt Ihnen am Herzen – uns auch. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!

Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann
Zurück zur Startseite

günstige Lösung für übervolle Busse

Verfasst von stefan igerz
Meldungsnummer 20/2013
Erstellt am 23.12.2013 um 12:29 Uhr
Kategorie Stadtbus
Standort rathausplatz 2
6850
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 10.01.2014
Dauer 17 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Es ist ein häufiges Problem das der Stadtbus randvoll ist. Derzeit werden oft zwei Busse hintereinander gefahren, was aber ziemlich teuer ist. In München wird einfach ein Anhänger an den Bus angehängt. Siehe den link http://www.muenchen.de/verkehr/oeffentlicher-nahverkehr/mvg-buszuege.html
KOMMENTARE
Eva Thurnher
Eva Thurnher
Kommentar erstellt am: 27.12.2013 um 10:20 Uhr
Titel: AW: günstige Lösung für übervolle Busse
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Igerz,

herzlichen Dank für Ihren interessanten Hinweis. Der Verantwortliche für unsere Stadtbusflotte wird Ihnen nach den Feiertagen gerne antworten.

Mit freundlichen Grüßen
Eva Thurnher
Öffentlichkeitsarbeit
 
Kommentar erstellt am: 09.01.2014 um 18:53 Uhr
Titel: AW: günstige Lösung für übervolle Busse
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Igerz,

danke für Ihr Interesse!

Busse mit Anhänger werden derzeit in verschiedenen Regionen getestet - so auch in München.

Mittlerweile gibt es Entwicklungen im Busbereich Richtung Hybridfahrzeuge und Elektro-Busse. Wir beobachten diese Trends sehr genau!

In ca. drei bis vier Jahren steht ein Austausch unserer Busflotte an und wir werden dann alle bis dahin gesammelten Erfahrungen auswerten und entsprechend entscheiden!

Beste Grüße

Karl-Heinz Winkler
Stadtbus Dornbirn
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN