Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Dornbirn. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dornbirn!

Sie wollen aktiv dazu beitragen, unsere Stadt noch lebenswerter zu machen? Mit „Schau auf Dornbirn“ steht Ihnen ein innovativer Online-Dienst zur Verfügung.

Schnell und einfach können Sie hier Ihr Anliegen an die richtige Stelle im Rathaus Dornbirn weiterleiten. Kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich um Ihre Anregung kümmern und Ihre Anfrage beantworten.

Die Stadt liegt Ihnen am Herzen – uns auch. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!

Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann
Zurück zur Startseite

Salz streuen bei Höchsterstraße!

Verfasst von Florian Kutscher
Meldungsnummer 286/2016
Erstellt am 08.12.2016 um 22:44 Uhr
Kategorie Straßen, Geh- und Radwege
Standort Klotzen 3
6850
Status Zurückgestellt
Kommentare 4 Kommentare
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1 von 5 (2 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Am 7. Dezember 2016 bin ich morgens zur Schule mit dem Moped gefahren. Als ich in eine Nebenstraße einbiegen wollte, hat es mich auf die straße gelegt. Das moped hat einige schäden davon gezogen, und ich wurde am Bein verletzt. Wenn auf der Straße daher nicht sobald wie möglich gesalzt wird, werde ich eine Anzeige an die Stadt Dornbirn einreichen!
KOMMENTARE
Monika Eberle
Monika Eberle
Kommentar erstellt am: 09.12.2016 um 07:42 Uhr
Titel: AW: Salz streuen bei Höchsterstraße!
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (3 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Man sollte sein Fahrverhalten und die Geschwindigkeit dem Verkehrs- und Wetterbedingungen anpassen. Und bei dem Nebel kann es einfach mal sein, dass es rutschig ist. Damit muss man als Verkehrsteilnehmer einfach rechnen.
 
Florian Kutscher
Florian Kutscher
Kommentar erstellt am: 09.12.2016 um 08:53 Uhr
Titel: AW: AW: Salz streuen bei Höchsterstraße!
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Das war mir schon bewusst! Jede andere Straße war gesalzen und daher nicht rutschig. Beim nächsten mal Hinfallen werde ich sofort die Polizei anrufen! Wenn Sie ebenso feststellt, dass die Straße sehr rutschig ist, steht der Anzeige nichts mehr im Weg! Und das ist Ihnen hoffentlich klar!
 
Julian Jenny
Julian Jenny
Kommentar erstellt am: 11.12.2016 um 19:22 Uhr
Titel: AW: AW: Salz streuen bei Höchsterstraße!
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Wie Florian Kutscher schon gesagt hat, sind einige Straßen gesalzen, andere nicht (z.B. Schützenstraße gegenüber vom Oberen Kirchweg, Oberer Kirchweg, etc.)
Natürlich sollte man sein Fahrverhalten an die Straßenverhältnisse/Wetterverhältnisse anpassen, aber wenn man eine Straße salzt, warum dann die andere nicht?
 
Hubert Dreher
Hubert Dreher
Kommentar erstellt am: 02.01.2017 um 10:16 Uhr
Titel: AW: Salz streuen bei Höchsterstraße!
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Mit freundlichen Grüßen
Dreher Hubert
Straßenmeisterei
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
 
MELDE DICH HIER AN