Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Dornbirn. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dornbirn!

Sie wollen aktiv dazu beitragen, unsere Stadt noch lebenswerter zu machen? Mit „Schau auf Dornbirn“ steht Ihnen ein innovativer Online-Dienst zur Verfügung.

Schnell und einfach können Sie hier Ihr Anliegen an die richtige Stelle im Rathaus Dornbirn weiterleiten. Kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich um Ihre Anregung kümmern und Ihre Anfrage beantworten.

Die Stadt liegt Ihnen am Herzen – uns auch. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!

Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann
Zurück zur Startseite

Wanderwege in und um Dornbirn ausmähen

Verfasst von Alfred Schwendinger
Meldungsnummer 105/2016
Erstellt am 19.06.2016 um 19:43 Uhr
Kategorie Straßen, Geh- und Radwege
Standort Schmelzhütterstrasse 100
6850 Dornbirn
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 20.06.2016
Dauer 13 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Als regelmäßiger Wanderer in und um Dornbirn ist mir aufgefallen, daß das Gras und andere Pflanzenhalme teilweise stark in die Wege hineinwachsen. Dadurch streift man immer wieder an den Halmen und die Gefahr, von Zecken befallen zu werden ist sehr groß. Besonders schmale Wege wie z. B. von der Bödelestraße übers Tobel nach Watzenegg oder vom Steinebach Richtung Watzenegg sind mir in letzter Zeit aufgefallen. Es wäre vorteilhaft, wenn diese Wege raschmöglichst ausgemäht werden. Danke.
KOMMENTARE
Hubert Dreher
Hubert Dreher
Kommentar erstellt am: 20.06.2016 um 09:42 Uhr
Titel: AW: Wanderwege in und um Dornbirn ausmähen
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Schwendinger,
danke für ihre Mitteilung, die Wanderwegtruppe ist beauftragt diese Wege laufend zu kontrollieren.
Wenn nötig diese zu sanieren, auszumähen Bänke instandsetzen Zäune reparieren usw.


Mit freundlichen Grüßen
Dreher Hubert
Straßenmeisterei
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN