Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Dornbirn. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dornbirn!

Sie wollen aktiv dazu beitragen, unsere Stadt noch lebenswerter zu machen? Mit „Schau auf Dornbirn“ steht Ihnen ein innovativer Online-Dienst zur Verfügung.

Schnell und einfach können Sie hier Ihr Anliegen an die richtige Stelle im Rathaus Dornbirn weiterleiten. Kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich um Ihre Anregung kümmern und Ihre Anfrage beantworten.

Die Stadt liegt Ihnen am Herzen – uns auch. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!

Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann
Zurück zur Startseite

Gefahrenstelle Volksschulen

Verfasst von Evelyn Klauser
Meldungsnummer 251/2017
Erstellt am 25.10.2017 um 18:56 Uhr
Kategorie Verkehrssicherheit
Standort Leopoldstraße 7
6850
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 06.11.2017
Dauer 11 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (4 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Auf dem Schulweg zur Volksschule Leopold (direkt am Schutzweg vor der Schule), wurde eine Baustelle für eine Wohnanlage eingerichtet. Die Straße vor der Schule ist dadurch nur noch einspurig befahrbar. Dies führt zu einer erhöhten Gefahr für die Kinder! Erschwerend hinzu kommt, dass das Baugitter durch ein Werbebanner die Sicht auf die Fahrbahn, für die Kinder und auch umgekehrt Fahrbahn Schutzweg behindert. Es kommt hier jeden Morgen zu gefährlichen Situationen für die Kinder, weil auch Fahrzeuge im einspurigen Bereich auf den Gehsteig vor der Schule ausweichen.
Es wäre wünschenswert wenn die Situation entschärft werden könnte, und die Stadt die aktuelle Lage selbst in Augenschein nimmt.
KOMMENTARE
Evelyn Klauser
Evelyn Klauser
Kommentar erstellt am: 25.10.2017 um 18:57 Uhr
Titel: AW: Gefahrenstelle Volksschulen
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (2 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Foto 2
 
Hans Peter Schwendinger
Hans Peter Schwendinger
Kommentar erstellt am: 06.11.2017 um 14:34 Uhr
Titel: AW: Gefahrenstelle Volksschulen
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Fr. Klauser,
die zuständige Baufirma wurde ersucht, die Werbung vom Bauzaun zu entfernen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans Peter Schwendinger
Stadtpolizei Dornbirn
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
 
MELDE DICH HIER AN