Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Dornbirn. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dornbirn!

Sie wollen aktiv dazu beitragen, unsere Stadt noch lebenswerter zu machen? Mit „Schau auf Dornbirn“ steht Ihnen ein innovativer Online-Dienst zur Verfügung.

Schnell und einfach können Sie hier Ihr Anliegen an die richtige Stelle im Rathaus Dornbirn weiterleiten. Kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich um Ihre Anregung kümmern und Ihre Anfrage beantworten.

Die Stadt liegt Ihnen am Herzen – uns auch. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!

Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann
Zurück zur Startseite

Jugendliche Verwüstung / Müll Kindergarten Knie

Meldungsnummer 95/2018
Erstellt am 07.05.2018 um 13:40 Uhr
Kategorie Verkehrssicherheit
Standort Hermann Gmeiner Weg
6850 Dornbirn
Status Erledigt
Kommentare 5 Kommentare
Erledigt am 14.05.2018
Dauer 7 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Grundstücksfläche des ehemaligen SOS Kinderdorfes am Knie, dient seit Monaten als Treffpunkt jugendlicher Mopedgruppierungen. Das Produkt dieser Treffen ist offensichtliche Verwüstung, Vermüllung und keinerlei Rücksicht auf die Umwelt. Die Jungedwerkstätte hat sich schon einige Male bereit erklärt für Ordnung zu sorgen, jedoch sieht es Tage nach einer Aufräumaktion gleich aus wie vorher. Ich habe größte Bedenken, da sich der Kindergarten Knie in unmittelbarer Nähe befindet und viele Familien mit ihren Kindern und Hunden, an dieser Stelle vorbei spazieren. Es ist nur eine Frage der Zeit bis sich ein Passant, ein Kind (!!!) oder ein Tier an zerborstenen Glasflaschen oder sonstigen Gegenständen, die zurückgelassen werden, verletzt. Es ist an der Zeit zu Handeln: das ist unser ZUHAUSE und keine MÜLLDEPONIE.

Des Weiteren halte ich es für unerträglich, dass die Pferde des angrenzenden Hofes auf ihrer Weidewiese, ihren Weg durch den Müll bahnen müssen und erschrecken, wenn sie auf eine entsorgte Cola oder RedBull Dose treten. Auch hier höchste Verletzungsgefahr für das Tier.

Ich appelliere an die Vernunft (zumindest in einem Mindestmaß in jedem Menschen vorhanden) der Bürger und hoffe das die Stadt einen Weg findet, dem Trauerspiel ein Ende zu bereiten!

Beste Grüße
Andreas KALJO
KOMMENTARE
Andreas Kaljo
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 07.05.2018 um 13:43 Uhr
Titel: AW: Jugendliche Verwüstung / Müll Kindergarten Knie
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hier noch ein paar weitere Bilder um das ganze Ausmaß der Vermüllung darzustellen
 
Andreas Kaljo
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 07.05.2018 um 13:44 Uhr
Titel: AW: Jugendliche Verwüstung / Müll Kindergarten Knie
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Bild 3
 
Andreas Kaljo
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 07.05.2018 um 13:44 Uhr
Titel: AW: Jugendliche Verwüstung / Müll Kindergarten Knie
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Bild 4
 
Andreas Kaljo
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 07.05.2018 um 13:44 Uhr
Titel: AW: Jugendliche Verwüstung / Müll Kindergarten Knie
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Bild 5
 
Dornbirn
Dornbirn
Kommentar erstellt am: 14.05.2018 um 14:18 Uhr
Titel: AW: Jugendliche Verwüstung / Müll Kindergarten Knie
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Hr. Kaljo,
danke für ihre Mitteilung. Die Stadtpolizei wird, gerade in den Sommermonaten, entsprechende Kontrollen durchführen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans Peter Schwendinger
Stadtpolizei Dornbirn
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN