Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Dornbirn. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dornbirn!

Sie wollen aktiv dazu beitragen, unsere Stadt noch lebenswerter zu machen? Mit „Schau auf Dornbirn“ steht Ihnen ein innovativer Online-Dienst zur Verfügung.

Schnell und einfach können Sie hier Ihr Anliegen an die richtige Stelle im Rathaus Dornbirn weiterleiten. Kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich um Ihre Anregung kümmern und Ihre Anfrage beantworten.

Die Stadt liegt Ihnen am Herzen – uns auch. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!

Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann
Zurück zur Startseite

Schutzweg

Meldungsnummer 22/2018
Erstellt am 27.01.2018 um 15:45 Uhr
Kategorie Verkehrssicherheit
Standort Schweizerstraße/Kurzen Langen
6850
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 28.01.2018
Dauer 19 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Leider wird seitens des Bürgerforum nach 2 wiederholten Anliegen nicht reagiert!! Es geht nach wie vor um die Forderung zur Errichtung eines Schutzweges in diesem Kreuzungsbereich(siehe Foto). Es würde die rasche Überquerung der Schweizerstraße erheblich verbessern! Ich wohne im Kurzen Langen und habe die Schweizerstraße täglich zu queren um zum gegenüberliegenden Unternehmen zu gelangen! Ich bitte daher um raschest mögliche Reaktion und Bearbeitung des Anliegens. Andererseits sieht man sich sonst veranlasst, Eigeninitiative zu ergreifen!! Desweiteren bräuchte es in der Straße Kurzen Langen im Bereich Haus Nrn. 2-10 eine beidseitige Tempoüberwachung/Blitzer etc. Die Geschwindigkeiten werden z.T. sehr stark überschritten!! Auch an Wochenenden und abends! Es ist eine 30-Zone!! Hier wohnen auch Kinder in den Häusern in diesem Bereich!! TMS
KOMMENTARE
Dornbirn
Dornbirn
Kommentar erstellt am: 28.01.2018 um 10:46 Uhr
Titel: AW: Schutzweg
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Steinbach!

Zu ihrem Anliegen, eine Schutzweganlage auf der Schweizer Straße zu errichten wird mitgeteilt, dass es sich bei diesem Straßenzug um eine Landesstraße handelt. Die Errichtung von Schutzweganlagen auf Landesstraßen liegt im Zuständigkeitsbereich der Bezirkshauptmannschaft.

Bezüglich der von ihnen geforderten Tempoüberwachung auf dem Straßenzug Kurzen Langen kann ihnen mitgeteilt werden, dass seitens der Stadtpolizei sehr wohl Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt werden.



Mit freundlichen Grüßen

Robert Einetter
Stadt Dornbirn
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN