Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Dornbirn. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dornbirn!

Sie wollen aktiv dazu beitragen, unsere Stadt noch lebenswerter zu machen? Mit „Schau auf Dornbirn“ steht Ihnen ein innovativer Online-Dienst zur Verfügung.

Schnell und einfach können Sie hier Ihr Anliegen an die richtige Stelle im Rathaus Dornbirn weiterleiten. Kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich um Ihre Anregung kümmern und Ihre Anfrage beantworten.

Die Stadt liegt Ihnen am Herzen – uns auch. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!

Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann
Zurück zur Startseite

Schwefel neue Verkehrsinseln / Ampel Mömax / Chaos Dornbirn Nord - Haselstauden

Verfasst von Alex Hecht
Meldungsnummer 301/2016
Erstellt am 26.12.2016 um 17:56 Uhr
Kategorie Verkehrssicherheit
Status Erledigt
Kommentare 3 Kommentare
Erledigt am 03.01.2017
Dauer 7 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (4 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Es ist ja lngsam schon sehr fragwürdig was mit unseren Steuergelder gemacht wird!
Da Stellt ihr im Schwefel von Der Agip bis zum Mömax Verkehrsinseln auf (Die Bürger wissen nicht mal warum), dann reisst ihr ein paar wieder ab, da es zu viel waren... Aber der jenige, der dies veranlasst hat, fährt endtweder selber kein Auto oder ist wenig auf dieser Strasse unterwegs....
Ein Autohändler nach dem anderen, wo Autos zugeliefert werden, die LKW's sind gezwungen auf dem Gehsteig zu parken um ab zu laden, somit werden die Gehwege behindert und es ist äusserst gefährlich... Zudem steht eine Insel so "deppat" platziert vor der SB Tankstelle (Opel Gerster) wenn man vom Mömax hoch fährt, kann man kaum in die Tankstelle einfahren, geschweige davon, wenn man getankt hat und wieder richtung Mömax zurück fährt, man muss so wahnsinnig aufpassen.... Diese Insel muss versetzt werden!!!!
Ich bitte Sie, dass man sich dieser Angelegenheit an nimmt, denn ich bin nicht der einzige dem es aufgefallen ist und der sich darüber aufregt!!!

Und Schaut mal dass ihr dass Verkehrschaos unter Kontrolle bekommt zum Kreisverkehr D'birn Nord! Dass ist ja nicht mehr aus zu halten... ganz Haselstauden ist verstopft zu den höchstzeiten, keine Seitengasse kann man mehr fahren, weil alles zu ist! Evtl. wäre eine Überführung oder eine zweite Spur eine Lösung so wie D'birn Süd?!
Schon alleine die Busspur könnte man für den Verkehr in den Wald zum rechts abbiegen öffnen, dann wären mal ein paar autos schon aus der Schlange! Der Bus fahrt da nicht jede minute dass diese Spur dringend nur für den Bus offen sein muss, denn der Verkehr der abbiegt, ist im Fluss und würde den Bus nicht behindern!!!

Es ist echt zum kotzen mittlerweile da bei uns!
Die Ampel bei der Kreuzüng BMW wenn man Stiglingen runer fährt, sollte auch länger geschalten werden! Durch das Abbiegen vom Verkehr was vom Mömax weg fährt, müssen die anderen Autos immer stehen bleiben, mit glück kommen 2 Autos durch!!! Bitte macht da endlich mal was bei dem knackpunkt Dornbirn Nord, es ist wirklich nicht mehr aus zu halten!
Vielen Dank, und hoffentlich auf ein besseres neues Jahr 2017
KOMMENTARE
Simon  Grabher
Simon Grabher
Kommentar erstellt am: 27.12.2016 um 19:37 Uhr
Titel: AW: Schwefel neue Verkehrsinseln / Ampel Mömax / Chaos Dornbirn Nord - Haselstauden
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Dornbirn Nord Kreisverkehr weg, eine durch Ampel geregelte Kreuzung mit mehreren Spuren muss wieder her wie früher. Funktioniert viel besser als die Pseudoregelung am Kreisverkehr.
 
Joachim Strobl
Joachim Strobl
Kommentar erstellt am: 30.12.2016 um 09:32 Uhr
Titel: AW: Schwefel neue Verkehrsinseln / Ampel Mömax / Chaos Dornbirn Nord - Haselstauden
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Der ganze Schwefel ist zum speiben.
 
Johann Abram
Johann Abram
Kommentar erstellt am: 03.01.2017 um 06:33 Uhr
Titel: AW: Schwefel neue Verkehrsinseln / Ampel Mömax / Chaos Dornbirn Nord - Haselstauden
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Hecht,
Ihr Anliegen wird zuständigkeitshalber an die Bezirkshauptmannschaft Dornbirn weiter geleitet.


Mit freundlichen Grüßen
Johann Abram, Polizei
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN